Erdbeer Cheesecake

27.05.2021

Kuchen ohne Backen?! Erdbeeren im Käsekuchen?! Ja das geht und schmeckt super. Mit saisonalen und regionalen Erdbeeren.

Zutaten:

Für den Boden:

  • 200 g Vollkorn- oder Haferkekse
  • 75 g Butter

Für die Creme:

  • 200 g leichter Frischkäse
  • 250 g Mascarpone
  • 150 g leichter Naturjoghurt
  • 100 g Birkenzucker oder Xylit
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Tl Zitronenabrieb 
  • ca. 400 g Erdbeeren als Topping

Zubereitung:

  • Kekse in einem Mixer mahlen oder sehr fein bröseln und Butter im Topf langsam schmelzen lassen. Beides miteinander vermischen und in eine runde Backform (22cm) geben und gleichmäßig andrücken. 
  • Alle Zutaten für die Creme miteinander vermengen und mit einem Schneebesen gut miteinander vermengen. Auf den Keksboden verstreichen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen. 
  • Erdbeeren waschen, grün entfernen und in Scheiben schneiden. Diese werde von außen nach innen im Kreis auf der Creme verteilt. 
  • Kuchen erneut 1 Stunde kalt stellen und anschließend genießen!

Lasst es auch schmecken!