Gefüllte Paprika mit Möhren und Kräuterquark

06.04.2022
rezept-gefüllte-paprika

Zutaten für 1 Person:

  • 2 kleine Möhren
  • 5 Stiele Petersilie
  • 5 Halme Schnittlauch
  • 125 g Magerquark
  • 2 EL fettarmer Joghurt
  • Salz, Pfeffer
  • 1 rote Paprika
  • 75 g Salatgurke

Zubereitung:

  • Möhren waschen und schälen, 1 Möhre in dünne Scheiben schneiden zur Deko beiseite legen. Die andere Möhre in kleine Streifen schneiden. 
  • Petersilie und Schnittlauch waschen und klein hacken. Einen Teil zur Deko beiseite legen.
  • Kräuter mit dem Quark und Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Paprika waschen und halbieren und das Kerngehäuse entfernen, sodass der Stiel erhalten bleibt.
  • Eine Hälfte der Paprika wird gefüllt, die andere in kleine Würfel schneiden. 
  • Gurke waschen und in dünne Scheiben schneiden. Gurkenscheiben dicht an dicht auf den Teller legen. Mit Paprikawürfel und Möhrenstreifen bestreuen.
  • Quark in die Paprika füllen. Mit den Möhren und den Kräutern garnieren.

Bausteine nach dem Mrs.Sporty at home Ernährungskonzept für 1 Portion:

Gr. 1 Getreide: o / Gr. 2 Milchprodukte: 1,45 / Gr. 3 Fleisch/Fisch/Hülsenfrüchte: 0 / Gr. 4 Gemüse: 2,91 / Gr. 5 Obst: 0 / Gr. 6 Fette: 0 / Gr. 7 Extras: 0 / Gr. 8 Getränke: 0

Diese Mahlzeit wird mit insgesamt 4,3 Bausteinen (pro Portion) berechnet.

Zurück zum Magazin

Du bist noch kein Mitglied bei Mrs.Sporty at home?
Dann registriere dich jetzt und teste 14 Tage lang kostenlos.