Kartoffelstampf mit Spitzkohl und Himbeer-Jus

24.11.2021
rezept-kartoffelbrei-spitzkohl

Zutaten für 2 Portionen:

  • 500 g Kartoffeln
  • etwas Butter
  • Milch
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1 1/2 EL Butter
  • 60 g Cashewkerne
  • 1/2 TL Puderzucker
  • 1/4 Spitzkohl
  • 2 Schalotten
  • 25 g Schinken
  • 50 ml cremiger Aceto balsamico
  • 50 ml Kürbiskernöl
  • 25 g Honig (gerne auch weniger)
  • 6 Himbeeren

Zubereitung:

  • Kartoffeln schälen, kochen, Milch dazugeben und stampfen bis die gewünschte Konsistenz entsteht – mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  • 1 EL Butter in einer kleinen Pfanne zerlassen und die Cashewkerne darin erhitzen und unter ständigem Rühren braun braten, mit etwas Pfeffer und dem Puderzucker bestreuen und den Puderzucker karamellisieren lassen, anschließend auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  • Den Strunk des Spitzkohls großzügig herausschneiden und das äußere Spitzkohlblatt entfernen. Den Spitzkohl in feine Streifen schneiden.
  • Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, die Spitzkohlstreifen darin 1-2 Minuten bissfest blanchieren, anschließend durch ein Sieb schütten und abtropfen lassen.
  • Die Schalotten schälen und in feinste Würfel schneiden.
  • Den Schinken ebenfalls in feine Würfel schneiden.
  • 1/2 EL Butter in einem Topf erhitzen. Die Schalotten- und die Schinkenwürfel dann anschwitzen.
  • Den blanchierten Spitzkohl zu der Schalotten-Speck-Mischung in den Topf geben, kurz anschwitzen und mit 1 Prise Salz würzen.
  • Den Aceto Balsamico mit dem Kürbiskernöl und dem Honig sowie reichlich Pfeffer in einen kleinen Topf geben und bei geringer Hitze langsam erwärmen, dann zu einer gebundenen Emulsion verrühren. Bei Bedarf mit 1 Prise Salz abschmecken. 
  • Die Himbeeren vorsichtig halbieren und in die Emulsion legen.
  • Zum Anrichten das Kartoffelpüree in die Mitte des Tellers platzieren. Den Spitzkohl
  • drumherum verteilen. Die gerösteten Cashewkerne auf den Spitzkohl streuen.
  • Die lauwarme Balsamico-Pfeffer-Emulsion um den Spitzkohl träufeln und diehalbierten Himbeeren hineinsetzen.

Bausteine nach dem Mrs.Sporty@home Ernährungskonzept für 1 Portion:

Gr. 1 Getreide: 1,25 / Gr. 2 Milchprodukte: 0 / Gr. 3 Fleisch/Fisch/Hülsenfrüchte: 0,15 / Gr. 4 Obst : 0,25 / Gr. 5 Gemüse: 1,5 / Gr. 6 Fette: 4,5 / Gr. 7 Extras: 0,7 / Gr. 8 Getränke: 0

Diese Mahlzeit wird mit insgesamt 8,3 Bausteinen (pro Portion) berechnet.

Du suchst nach noch mehr Inspiration für dein diesjähriges Weihnachtsessen? Bei Mrs.Sporty at Home steht diese Jahr eine außergewöhnliche Vorspeise mit Couscous, Mandeln und Blumenkohl sowie ein sehr leckeres Hauptgericht auf dem Plan.

Zurück zum Magazin

Du bist noch kein Mitglied bei Mrs.Sporty@home?
Dann registriere dich jetzt und teste 14 Tage lang kostenlos.